Landshuter Straße 4, 84524 Neuötting, Germany
+49 86 71 72 015
info@spedition-schwanthaler.de

Desinfektion – Dekontamination

mit unseren mobilen Raum- und Flächendekontaminationsgeräten vernichten wir Viren – wie auch Coronaviren und multiresistente Keime in Ihrem Zuhause oder Unternehmen – nahezu 100%ig keimfrei (Log 6-Reduktion)

Umzug & Material

durch vor Ort Besichtigung zum garantierten Festpreis

Logistik & Transport

mit TomTom, WebFleet und API Schnittstellen halten wir Sie immer am laufenden – Sie erhalten von uns online den vollen Überblick

Lagerplatz bis Fulfillment

vom Self Storage bis zum Fullservice mit EDV unterstützter Versandabwicklung

Zolldokumente/-Lager

von der Dokumentenerstellung über das Zollager bis hin zur Gestellung durch unsere hauseigenen Zollexperten

elektronische Archivierung

Mittels hauseignen Hochleistungsscannern scannen wir Unterlagen, speichern diese auf verschiedenen Medien als PDF auch bereits im OCR Format

Kunden Partnerportal

viele Vorteile für unsere Kunden und Partner

sparen und dabei helfen

sich von manchen zu trennen spart Ihnen bares Geld und kann vielen mit unserem Spendenkarton helfen
 – geben Sie es einfach in einen Umzugskarton wir transportieren es zu hilfsbedürftigen

AMÖ – Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V.

zertifiziert  Ehrenzeichen Gold

Das rollende Känguru als Gütesiegel für Umzüge

Der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. verleiht im Rahmen der AMÖ-Abgrenzungskampagne das AMÖ-Zertifikat „anerkannter AMÖ-Fachbetrieb“. Die damit ausgezeichneten Betriebe verpflichten sich selbst über die fachliche Kompetenz, Leistungsfähigkeit sowie Zuverlässigkeit hinaus zu einer umfassend hohen Qualität ihrer Dienstleistungen und haben damit die Möglichkeit, sich vom Wettbewerb abzugrenzen.
Verbraucherschutz

Der Qualitätsnachweis leistet einen wichtigen Beitrag zum Verbraucherschutz. Die begleitende Qualitätskontrolle wird von der SVG Zert durchgeführt. Die mit dem AMÖ-Zertifikat ausgezeichneten Spediteure verpflichten sich, als ordentlicher Kaufmann zu handeln: Sie beraten gründlich und umfassend und erstellen übersichtliche und detaillierte Angebote sowie Rechnungen. Als Umzugsberater, Transportleiter und Packer werden nur Fachleute mit geeigneter und sicherer Technik und Geräten sowie umweltverträglichen Verpackungsmaterialien eingesetzt. Sollte es dennoch zu Meinungsverschiedenheiten mit dem Kunden kommen, wirken die Betriebe an einem Einigungsverfahren mit und folgen dem Spruch der Einigungsstelle der AMÖ.

Zur Prüfung für das AMÖ-Zertifikat müssen von den Unternehmen wichtige Lizenzen wie die Güterkraftverkehrs-Erlaubnis und die EU-Lizenz vorgelegt werden. Wenn keine Transporte im Selbsteintritt durchgeführt werden, muss das Verzeichnis der eingesetzten Subunternehmer im Abgleich mit den Geschäftsprozessen vorgelegt werden. Weiterhin werden die Verkehrshaftungs- und die Betriebshaftpflichtversicherung geprüft sowie anhand des Lohnsummennachweises an die BG Verkehr und andere gesetzliche Unfallversicherungen das Erfüllen der sozialversicherungsrechtlichen und steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Sehr detailliert werden die Übereinstimmung von Angeboten und Abrechnung geprüft, insbesondere auf die folgenden Angaben: Unternehmensname mit Rechtsform, Inhaber / Vertretungsberechtigter, Anschrift, HRG-Nummer (sofern eintragungspflichtig), USt-Ident Nr., Be- und Entladeadresse, Umfang des Umzugsgutes, klare Hinweise auf kostenpflichtige Bestandteile, Umfang der zu erbringenden Leistung, Einzelpositionen oder Festpreis für Gesamtleistung, Ausweisung der Mehrwertsteuer, Vertrag mit Annahme durch Kunden, Leistungsbeschreibung, Verwendung der Haftungsinformation sowie Hinweis im Angebot über weitergehende Versicherung. Außerdem müssen in den Haftungsinformationen besondere Passagen (Schadensmeldefristen) drucktechnisch hervorgehoben werden, auch der Hinweis auf die Einigungsstelle der AMÖ darf in den AGB nicht fehlen.

Bei Einsatz eines Subunternehmers werden Angaben kontrolliert wie Transportabgabe-Auftrag, Güterkraftverkehrs-Erlaubnis, Versicherungen/ Haftungsangaben, Vereinbarung bezüglich Personal / Qualitätskriterien (bzw. AMÖ-Zertifikat). Die fachliche Qualifikation des Personals wird stichprobenartig über Personalakten und Tätigkeitsnachweise überprüft. Dazu werden die entsprechenden Personalblätter, Arbeitsscheine und der Dispoplan herangezogen.

Des Weiteren muss das Unternehmen verschiedenen Nachweise erbringen: Es werden nur Umzugskartons aus Recyclingmaterial verwendet. Es werden Fahrzeuge mit festem Aufbau bzw. verschließbarem Heck eingesetzt, inklusive Container und Wechselbrücken. Außerdem werden die Möglichkeiten der Ladungssicherung durch Zurrleisten, Zurrtöpfe, o.ä. und Gurtmaterialien geprüft und ob die Ausrüstung gemäß EN 12522 mit Decken und Kisten vorhanden ist. Falls Möbellager angeboten werden, müssen sie trocken, abschließbar sowie für unbefugte Dritte unzugänglich sein. Lagerpartien müssen eindeutig getrennt sein. Abschließbare Lagercontainer bzw. Wechselbehälter müssen sich auf einem abgeschlossenen Betriebsgelände befinden.

GET STARTED NOW

Umzug & Material

Ob privat, geschäftlich, national oder ob Sie auf die andere Seite der Welt umziehen, wir nehmen vor Ort Ihr zu transportierendes Umzugsgut digital auf. Sie teilen uns Ihre Dienstleistungswünsche bezüglich des Ab- und Aufbaus mit. Sofort an Ort und Stelle erhalten Sie unser Angebot zum garantierten Festpreis.

Als zertifizierte Möbelfachspedition, erledigen wir Ihren Auftrag durch unser laufend geschultes, immer uptodates Fachpersonal sowie unserer hauseignen Logistikabteilung mit hauseigenem Fuhrpark von Sprinter bis zu großen Spezial-LKW`s, je nach Ihrem Bedarf.

Natürlich liefern wir dabei auch sämtliche notwendige Verpackungsartikel.

kleines Budget Umzug

Sie geben uns Ihr Budget vor, helfen ggf. selbst mit, wir ziehen Sie zum kleinen Preis um überlassen Ihnen leihweise sämtliches notwendiges Transport- und Verpackungsmaterial.

stressfreier Umzug

Gemeinsam mit Ihnen planen sowie kalkulieren und vor allem erledigen wir Ihren Umzug nach Ihren Wünschen.
Gerne packen wir für Sie ein sowie wieder aus, helfen beim entrümpeln, entsorgen für Sie fachgerecht, gehen auf Ihre individuelle Situation wie z. B. bei Senioren mit Herz und Empathie ein.

Full-Service Umzug

Vom demontieren, bis wiederaufbauen oder pimpen durch verschiedenste Planungen und Umbauten Ihrer Küche oder Ihrer Lieblingsstücke über Maler- und Reinigungsarbeiten, gemähtem Rasen, bis hin zur Haus/Wohnungsübergabe erledigen wir Ihren Umzug ganz nach Ihrem persönlichen Anspruch. Selbst oder auch gerade wenn Sie derweilen Ihren Urlaub geniessen oder einfach etwas anderes zu tun haben.

Steuern

Den Fiskus am Umzug beteiligen

Wer umzieht, kann Steuern sparen. Umzugskosten können als haushaltsnahe Dienstleistung, Werbungskosten, Sonderausgaben oder gegebenenfalls auch als außergewöhnliche Belastungen in der Steuererklärung berücksichtigt werden.

Haushaltsnahe Dienstleistung

Privatumzüge werden steuerlich in der Regel wie haushaltsnahe Dienstleistungen behandelt. Auf Antrag können dann 20 % von maximal 20.000,- € geltend gemacht werden, also 4.000,- Euro. Dazu muss eine ordnungsgemäße Rechnung des Möbelspediteurs mit Datum, ausgewiesener Mehrwertsteuer und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer des Unternehmens eingereicht werden, bei der die Arbeits- und Transportkosten separat ausgewiesen sind. Kosten für Verpackungsmaterial sind nicht abzugsfähig.
Keine steuerliche Anerkennung bei Barzahlung

„Wichtig ist, dass die Kosten für den Umzug überwiesen werden, was durch den Kontoauszug nachzuweisen ist. Wer seinen Umzug bar bezahlt, kann ihn nicht steuerlich geltend machen. Neben den Kosten für den Umzug können zusätzlich noch bis zu 1.200,- € für Handwerkerleistungen zum Beispiel für das Streichen der neuen Wohnung steuerlich berücksichtigt werden.

Werbungskosten, Sonderausgaben oder außergewöhnliche Belastung

Wer aus beruflichen Gründen umzieht, kann die Kosten in bestimmten Fällen als Werbungskosten geltend machen. Solche Fälle liegen vor, wenn erstmals eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aufgenommen wird, beziehungsweise bei einem Wechsel des Arbeitgebers oder einer Versetzung der Weg zur Arbeit unverhältnismäßig wäre oder der Arbeitsweg durch den Umzug stark verkürzt wird.

Neben den Kosten für die Umzugsspedition können dann noch weitere Werbungskosten sowie Kosten für sonstige Umzugsauslagen geltend gemacht werden darum sind alle Rechnungen aufzuheben. Wenn Sie umgezogen sind, weil Sie zum ersten Mal eine Berufsausbildung beginnen, sind die Umzugskosten als Sonderausgaben absetzbar. Bei einem Umzug aus gesundheitlichen Gründen, wegen Hochwasser, eines Brandes oder ähnlicher Umstände können die Kosten bei der Steuererklärung gegebenenfalls als außergewöhnliche Belastung berücksichtigt werden.

Werden die Kosten vom Arbeitgeber, dem Dienstherrn, einem Amt oder einer Behörde erstattet, können Sie ebenfalls nicht geltend gemacht werden.

Unser Rat

Erkundigen Sie sich vor Ihrem Umzug bei einem Steuerberater, einem Lohnsteuerhilfeverein oder direkt beim Finanzamt, unter welchen Bedingungen und in welchem Umfang Umzugskosten in der Einkommensteuererklärung berücksichtigt werden.